MEIN EXPERIMENT

MEINE CHALLENGE!

 

Wovon träumen, fantasieren Männer?

Und besonders jene, die ganz schön in mein Beuteschema fallen?

 

Jene, die ich niemals, unter keinen Umständen, auf offener Straße angesprochen hätte, obwohl sie das mentale Kino ankurbeln. Jene, über die man Freundinnen hinter vorgehaltener Hand zuflüstert: "Ey! Guck mal, der da! Boah.... coole Type!"- "Na, los, geh'n wir hin!" - "WAS??? Niiiiemals!"

 

Ich wage es nun (doch). 

Verraten sie mir ihre Wünsche, Erwartungen und Vorstellungen? Tipps, Tricks, Verlorenes, Gewonnenes? Werden sie sich einlassen auf eine Plauderstunde bei Käffchen und Croissant?

 

Werden Singles unter ihnen sein, die Tinder & Co ein Schnippchen schlagen wollen?

Werden Liierte unter ihnen sein, die mir verraten, wie sie GLÜCK in Beziehungen buchstabieren?

 

Ich benutze also meinen Blog und sage den verklemmten Angstbremsen in meinem Kopf den Kampf an - wenngleich nicht ohne Kalkül. Männer, die ich - zum Selbstzweck meiner kleinen Forschungsreise - nun (tatsächlich?) anspreche / anschreibe und gespannt ihre Reaktion abwarte.

 

Ich hatte keine Ahnung, wer den Auftakt machen würde.... nun war's ein absoluter Volltreffer! Die Feedbacks kurz nach dem Bericht waren überwältigend! Und deshalb mache ich mal weiter und drehe aufgeregt meine nächsten Runden!

Paare, Männer - einfach ins Visier genommen! Für 1 Stunde LOVE-Talk! Am Ende werden hier vielleicht nur (Beweis)Fotos erscheinen, weil nicht jeder den Mut hatte, seine mir anvertrauten Gedanken öffentlich sehen zu wollen. Macht nichts!

 

Hier nun mein Auftak: PORTRAIT