Reden. Schreiben. Reden schreiben.

Als Freie Traurednerin.

 

Doch will ich weiterhin so gern auch Kolumnistin (und natürlich Buchautorin) bleiben. Wie damals, als es das Frauenmagazin "woman in the city" noch gab, in dem ich jahrelang der letzten Seite (m)eine Stimme gab.


KLEINE AUSWAHL