Mit ihm beginnt dieses Projekt. Am 13.10.2013.

 

In der kleinen "La Tarterie" im Hamburger Mittelweg treffe ich Roy M. Martens (den ich eigentlich schon ca. 10 Jahre kenne). Die Gäste um uns herum starren, als säße mir Steven Seagal gegenüber. Und in der Tat, er ist ihm zum Verwechseln ähnlich, mich wunder nicht, dass Groupies diesem Doppelgänger auf den Fersen kleben, wenn sie ihn erspäht...wenn die wüssten!

 

Roy pendelt zwischen Los Angeles und Hamburg hin und her. Einmal im Jahr macht er Zwischenstopp in Cannes, pünktlich zu den Filmfestspielen.

Wir zerteilen unsere Törtchenstücke, ich bin bereit für etwas Hollywood, am kleinen Tisch im Mittelweg, mit Blick auf die Straße, auf der nicht selten auch mal ein Maybach Vollgas gibt.  

 

Also, etwas Yellow press aus erster Hand.

"Je größer der Ruhm, desto entspannter der Promi." Roy M. Martens muss es ja wissen, geht er seit Jahren schon mit Ralf Möller und - wenn es sich ergibt - mit Arnie Schwarzenegger lunchen.

 

Was für ihn Zuhause bedeute, und wo er, der Dauerpendler, es gefunden habe. 

Zuhause ist da, wo ich das Gefühl habe, nirgendwo anders mehr sein zu wollen." Der reisende Cosmopolit und wahrer Gentleman, der hinter den Kulissen der Cannes-Festspiele seine Fäden spinnt und ein amerikanisches Filmportal gründete, kannte diese Sehnsucht nach Zuhause nicht. Bis zu jenem Augenblick an jenem Ort.

 

"Big Sur und Monterey. Das ist mein Zuhause. Das ist mein Ziel. Ich wusste es sofort. Als ich jung war, war es mir zu teuer und zu langweilig. Heute ist es nicht günstiger, aber für die Geborgenheit und Verbundenheit, die ich dort zum ersten Mal empfand, gebe ich Gas. Dort ist mein Platz. Dort will ich Wurzeln schlagen."

Zwei Lieblingsstücke habe er in seinem Leben: eine alte Designerlampe und eine alte Uhr. Beide wertvoll an Erinnerungen!" Was braucht der Mensch schon mehr?


ROY MARTENS, www.TheFilmPortal.net

Anm.: 2013...  - schaue ich heute  (2016) auf meine Portraits, dann sehe ich, wie ich gewachsen bin, und mit mir mein Projekt. Doch Roy bleibt meine Nr. 1 hier! :-)